Arbeitsdienst

Aktive Spieler ab dem 16. Lebensjahr sind verpflichtet einen Arbeitseinsatz von insgesamt 3 Stunden pro Saison zu leisten. Bei nicht Erfüllung dieses Dienstes behält sich der Verein vor, pro nicht geleisteter Arbeitsstunde 10 Euro vom Konto des Mitgliedes abzubuchen.
Bei Spielern des Herrenbereichs werden 15 Euro pro nicht geleisteter Stunde fällig.
Der Zeitraum einer Saison beginnt am 01.07. eines Jahres und endet am 30.06. des darauf folgenden Jahres

Die Abteilung verpflichtet sich, ausreichend Möglichkeiten zum Erfüllen des Arbeitsdienstes zur Verfügung zu stellen.

Die Arbeiten werden wie folgt angeboten:

  • Auf- und Abbau bei Veranstaltungen (Turnieren)
  • Reinigungsarbeiten (Kabinengrundreinigung, Platzpflegearbeiten, Aufräumarbeiten usw.)
  • Schiedsrichter bei Kleinfeldspielen
  • sonstige Arbeiten (bei Bedarf)

Verantwortlich für die Aufgabenverteilung sind:
Dennis Viktor (0172/2670732) & Frank Aldinger (0157/81887676)

Anmeldeformular für den Arbeitsdienst




"03.10.2017, ab 18.00 Uhr - Erstellung der Hallenbande (5-10 Personen)""(Datum folgt) 12.2017, - Grundreinigung Kabinentrakt (5-10 Personen)""02.12.2017, ab 20.00 Uhr - Aufbau Sparkassen-Cup (5-10 Personen)""03.12.2017, ab 17.00 Uhr - Abbau Sparkassen-Cup (5-10 Personen)""08.12.2017, ab 20.00 Uhr - Aufbau Sparkassen-Cup (5-10 Personen)""10.12.2017, ab 17.00 Uhr - Abbau Sparkassen-Cup (5-10 Personen)""16.12.2017, ab 20.00 Uhr - Aufbau Futsal-Cup (5-10 Personen)""17.12.2017, ab 17.00 Uhr - Abbau Futsal-Cup (5-10 Personen)""22.12.2017, ab 20.00 Uhr - Aufbau Amadeus-Hallentage (5-10 Personen)""06.01.2018, ab 21.00 Uhr - Abbau Amadeus-Hallentage (5-10 Personen)""27.01.2018, ab 20.00 Uhr - Aufbau Futsal-Cup (5-10 Personen)""28.01.2018, ab 17.00 Uhr - Abbau Futsal-Cup (5-10 Personen)""03.02.2018, ab 20.00 Uhr - Aufbau Bezirksfinale der U13-Junioren (5-10 Personen)""04.02.2018, ab 18.00 Uhr - Abbau obb. Hallenmeisterschaft der U13-Junioren (5-10 Personen)"